Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Lehrgänge und Seminare

Fortbildung Eistauchen / Eisrettung (Nr.: 23-40611)

- Lizenz 623 - Sonderbrevet Eistauchen (658) - Grundlagen Eistauchen

Status
Meldeschluss erreicht
Zielgruppe

Einsatztaucher Stufe 2 und erfahrene CMAS**-Taucher - Teile der Fortbildung sind auch für angehende Einsatztaucher geeignet

Voraussetzungen
(einzureichen bis 02.02.2023)
  • vollständige Ausrüstung nach DGUV-R 105-002
  • Befürwortung durch den Bezirkstauchreferenten;
  • Für das Sonderbrevet Eistauchen: 18 Jahre, DLRG Mitglied CMAS**, Versicherung, Tauglichkeit
  • Für Grundlagen Eistauchen für angehende Einsatztaucher: in ET Ausbildung, für einen Schnuppertauchgang unter Eis CMAS** (oder erfahrener CMAS*), Versicherung, Tauglichkeit
  • Für Fortbildung Eistauchen für Einsatztaucher: Voraussetzung: Aktiver Einsatztaucher, gültige G31, Versicherungsschutz
Ausbildungen
Im Rahmen des Seminars können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • Eistauchen
Inhalt
  • Eisrettung und Tauchen unter Eis
    • Gewöhnungs-TG unter Eis (auch für erfahrene ET-Azubis)
    • Rettungsübung unter Eis (nur ET + Sonderbrevet)
  • Handhabung Eisretter (Hansaboard)
    • Bergeübungen aus dem Eis mit Hilfe des Eisretters
Veranstalter
DLRG LV Baden e.V.
Verwalter
Silke Noviello - Florian Gaedtke (Kontakt)
Leitung
Thomas Schwanenberger
Veranstaltungsort
Online-Präsenz als Videokonferenz, Online-Präsenz als Videokonferenz
Durchführungsart
Das Seminar findet hybrid statt. Den Link für den Onlineteil erhältst du nach der Anmeldung.
Termine
2 Termine insgesamt
02.02.23 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr - Online-Präsenz als Videokonferenz
04.02.23 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr - Riedsee / Schwarzwald-Baar

Adresse(n):
Online-Präsenz als Videokonferenz: Online-Präsenz als Videokonferenz,
Riedsee / Schwarzwald-Baar : 78166 Donaueschingen, Am Riedsee 11
Meldeschluss
22.01.2023 23:59
Teilnehmerzahl
Minimale Teilnehmeranzahl: 5
Maximale Teilnehmeranzahl: 15
Teilnehmerkreis
Nur Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Baden e.V.
  • Landesverband Württemberg e.V.
Gebühren
  • 0,00 € für keine Gebühr als Mitglied einer Gliederung des LV Baden auf Grund aktueller Bezuschussung (Brevetierungskosten CMAS müssen übernommen werden)
  • 20,00 € für DLRG Mitglieder + CMAS Brevetierungsgebühren
Mitzubringen sind

DGUV-konforme Ausrüstung mit zwei unabhängigen Reglern ist mitzubringen.
Trockentauchanzug oder sehr gut sitzender Halbtrockenanzug
Für Einsatztaucher unter Vollschutz

Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung wird nicht angeboten
Sonstiges

Am Donnerstag, den 02.02.2023 findet die Theorie als Online-Präsenz Videokonferenz statt. Die Praxis ist dann am Samstag, den 04.02.2023 am Riedsee.
Ersatztermin für die Praxis, falls am geplanten Termin der See nicht zugefroren ist: 11.03.2023

Auf Grund der Coronasituation kann es kurzfristig zu Einschränkungen bei der Teilnehmerzahl oder den Abläufen kommen.

Bei einer anderen Mitgliedszugehörigkeit als im LV Baden oder im LV Württemberg, diese bitte im Feld "Bemerkungen" mit Bezirk und OG angeben und im Feld "Gliederung auswählen" bitte "Baden" eingeben und "0100000 Landesverband Baden" auswählen.

Dokumente

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.