19.04.2018 Donnerstag  Glückwunsch an Prof. Hermann Schröder

Am 11.04.18 wurde Professor Hermann Schröder, Ministerialdirigent und Leiter der Abteilung „Bevölkerungsschutz und Krisenmanagement“ des Innenministeriums Baden-Württemberg das THW-Ehrenzeichen in Gold verliehen.

Mit dieser höchsten Auszeichnung des THW werden pro Jahr maximal 15 THW-Angehörige und fünf Außenstehende geehrt.

„Mit Professor Hermann Schröder wird heute ein Mann geehrt, der sich seit Jahren unermüdlich für leistungsstarke Feuerwehren, einen leistungsfähigen Rettungsdienst, ein modernes Krisenmanagement und einen an die Herausforderungen unserer heutigen Zeit angepassten Bevölkerungsschutz engagiert“ sagte Thomas Strobl, stellvertretender Ministerpräsident und Innenminister von Baden-Württemberg beim Empfang im Innenministerium.

Schröder war von 2005 bis 2015 als Landesbranddirektor der ranghöchste Feuerwehrmann im Land. Seit 2015 ist er Abteilungsleiter für Katastrophenschutz und Krisenmanagement im Innenministerium Baden-Württemberg.

Kategorie(n)
Presse

Von: DLRG LV WÜ

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an DLRG LV WÜ:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden