Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Veranstaltungssicherung (Sa 20.07.2019)
Ladenburger Römerman / Triathlon 2019

Einsatz von:OG Ladenburg e.V.
Einsatzart:Veranstaltungssicherung
Einsatztyp:Veranstaltungsabsicherung
Einsatztag:20.07.2019 - 20.07.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Veranstalter
am 20.07.2019 um 10:00 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 10:00 Uhr
Einsatzende:20.07.2019 um 16:30 Uhr
Einsatzort:Neckar von km 16 bis 14,2
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Gruppenführer
  • 7 Bootsführer
  • 4 Bootsgast
  • 2 Einsatztaucher
  • 5 Sanitäter SAN A/B/C RS RA
  • 2 Signalmann
  • 7 Strömungsretter
  • 5 Wasserretter
1/1/32/34
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Rhein-Neckar 40/93-1 - HD-RN 1010
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Rhein-Neckar 40/93-2 - HD-RN5991
- Kommandowagen (KdoW) - Pelikan Rhein-Neckar 40/10-1 - HD-RN1011
- Mehrzweckboot (MZB) - Adler Rhein-Neckar 40/94-2 - MA-RN 5988
- Mehrzweckboot (MZB) - Adler Rhein-Neckar 40/94-3 -
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Rhein-Neckar 40/94-1 - HD-RN1096
- sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - Fahrzeuge und Boote der DLRG Mannheim -
- sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - Fahrzeuge und Boote der DLRG Heddesheim -

Kurzbericht:

Bei der mittlerweile 25. Ausgabe des Ladenburger Römerman war die DLRG mit insgesamt 6 Booten, 2 Rettungsbrettern und Strömungsretter am Ausstieg im Einsatz.
Ungewöhnlich viele erschöpfte Schwimmer wurden an Bord der Rettungsboote aufgenommen.

Bilder: