Allgemeine Führungslehre (Nr.: 20-40422)

- PO 421

Der Meldeschluss für diesen Lehrgang ist vorbei!

Zielgruppe
Helfer, die sich als Wachführer, Truppführer oder Taucheinsatzführer qualifizieren wollen
Voraussetzungen
  • Mitglied in der DLRG Mindestalter 18 Jahre Gültige Fachausbildung Wasser-Rettungsdienst (411)
  • Mitgliedschaft in der DLRG
Inhalt
  • Einheitliche Führung im Einsatz
  • Führungssystem
  • Führung und Leitung
  • Psychosoziale Prävention für Führungskräfte
Ziele
Voraussetzung für die Lehrgänge Wachführer, Truppführer und Taucheinsatzführer.
Erwerb von grundlegenden Kenntnissen aus dem Bereich Führungslehre.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 421 - Führungslehre
Veranstalter
DLRG LV Baden e.V.
Fachbereich
Einsatz - WRD
Veranstaltungsort
Lebenshilfe Weinheim: Moltkestr. 30, 69469 Weinheim (Bergstraße)
Leitung
Kai Stauffert
Termin(e)
2 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 29.02.20 09:00 - 18:00 (Lebenshilfe Weinheim: Moltkestr. 30, 69469 Weinheim (Bergstraße))
  • So, 01.03.20 09:00 - 17:00 (Lebenshilfe Weinheim: Moltkestr. 30, 69469 Weinheim (Bergstraße))
Teilnehmerzahl
Min: 6, Max: 16
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Württemberg e.V.
  • Landesverband Baden e.V.
Gebühren
  • 100,00 Euro - DLRG Mitglied in Baden oder Württemberg
inkl. Verpflegung
Sonstiges
Bei einer anderen Mitgliedszugehörigkeit als im LV Baden oder im LV Württemberg diese bitte im Feld "andere Gliederung" mit Bezirk und OG angeben und im Feld "Gliederung auswählen" bitte "Baden" eingeben und "Landesverband Baden" wählen.

Übernachtungen sind nicht möglich! Bitte wendet euch bei Bedarf an Kai Stauffert unter wrd(at)baden.dlrg.de.
Mitzubringen sind
Einsatzkleidung
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 23.02.2020