Einsatztaucher Stufe 2 - Prüfung (Nr.: 18-40625)

- Lizenz 613

Der Meldeschluss für diesen Lehrgang ist vorbei!

Zielgruppe
Einsatztaucher - Azubis
Voraussetzungen
  • - s. Checkliste "ET-Prüfung"
Inhalt
Prüfung zum Einsatztaucher -Stufe 2:
·         Erkennen von Taucherkrankheiten und Verhalten
          bei Tauchunfällen
·         Richtlinien, Anweisungen
·         Gewässerkunde Einsatzleitung, Einsatzplanung,
          Durchführung und Sicherung von Tauchgängen
·         Suchmethoden, Leinenzugzeichen Leinenführung
·         Arbeiten unter Wasser
·         Umgang mit Leichttauchgerät im Bad bis 5 m, 
          Apnoeübungen im Bad
·         Umgang mit Leichttauchgerät im Freiwasser über 10 m,
          Apnoetieftauchen auf 10 Meter.
Ziele
Hier wirst Du den landesverbandsweiten Teil der Einsatztaucherprüfung absolvieren.
Damit hast Du alle notwenigen Voraussetzungen erlernt, um im Wasser-Rettungsdiensteinsatz als Taucher tätig zu werden.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 613 - DLRG-Einsatztaucher Stufe 2
Veranstalter
LV Baden
Fachbereich
Einsatz - Tauchen
Veranstaltungsort
Grauelsbaum - Bez. Mittelbaden
Leitung
Tessen von Glasow
Referent(en)
Achim Schell
Termin(e)
  • Fr, 07.09. - So, 09.09.18 18:00 - 14:00 (Grauelsbaum - Bez. Mittelbaden , , Grauelsbaum - Bez. Mittelbaden)
Teilnehmerzahl
Min: 4, Max: 20
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Baden e.V.
Gebühren
keine Gebühren
Sonstiges
Bitte beachten:

Dies ist ein Einladungslehrgang!

Die Anmeldung darf nur von den Bezirkstauchreferenten vorgenommen werden!


Die nötigen Nachweise zur Prüfung müssen vom Bezirkstauchreferenten elektronisch an Achim Schell eingesandt werden!

 
Mitzubringen sind
komplette Tauchausrüstung nach DGUV-R 105-002
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 19.08.2018